Programm 2018/2019

Frida Bünzli

© Frida Bünzli

Dienstag, 05.02.2019, 20.00 Uhr
Comics

Reformiertes Kirchgemeindehaus

Eine gezeichnete Lesung

Die Zürcher Comicautorin Debra Bühlmann-Drenten alias Frida Bünzli hat amerikanische Wurzeln. Bekannt geworden ist sie mit ihren regelmässig erscheinenden Comicstrips in verschiedenen Tageszeitungen und Magazinen, unter anderem im «Tages-Anzeiger». Freunden und Freundinnen des Fussballclubs Zürich (FCZ) dürfte überdies der Hund Cookie ein Begriff sein. Zu ihrem Werk gehören aber auch Alben wie die «Abenteuer des Odysseus» oder eine Nabelschau des Zürcher Mittelalters, «Hirsebarden und Heldenbrei». Und mit Ernst in der Sache, aber gewürzt mit Humor, nimmt sich Frida Bünzli der kantonalen Feuerwehr an.                                     

Frida Bünzli erzählt aus ihrem Alltag, von ihren Arbeiten als Erfinderin und Zeichnerin kurzer wie langer Geschichten, wobei sie die Reise mit dem Stift zu allen möglichen und unmöglichen Orten führt.

Einführung: Martin Illi

Tickets
CHF 25.–/20.– 
(AHV, Legi) 
Mitglieder haben freien Eintritt
Kasse ab 19.30 Uhr, kein Vorverkauf

Esther Spinner - Alles war

Theater HORA